Für die Pressearbeit der Duisburger Filmwoche suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung.

Aufgabengebiete

  • Weiterentwicklung der Presse- und Kommunikationsstrategie
  • proaktive Pressearbeit in den Bereichen Print, Online, Radio und TV
  • Pflege des Presseverteilers sowie Recherche von neuen Kontakten
  • Verfassen von Pressemitteilungen und Newslettern, Texten und Redevorlagen
  • inhaltliche Betreuung der Social-Media-Kanäle des Festivals
  • Redaktion und Aktualisierung der Website
  • Koordination der Presseaktivitäten mit Medienpartnern
  • Vorbereitung und Durchführung von Pressekonferenzen
  • Betreuung der Journalist*innen während des Festivals
  • Erstellung eines Pressespiegels

Anforderungen

  • Fachkenntnisse im Bereich Filmkunst, Dokumentarfilm und Medien
  • Erfahrung in der Pressearbeit für eine Kultureinrichtung
  • Erfahrung mit der Betreuung von Social-Media-Kanälen
  • solides Netzwerk in der relevanten Presselandschaft
  • sehr gute mundliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit gegenüber verschiedenen Zielgruppen
  • Grundkenntnisse in Content-Management-Systemen sind von Vorteil
  • regelmäßiger Austausch mit Festivalleitung und -team in Duisburg

Der Bedarf der ausgeschriebenen Tätigkeit besteht innerhalb des Zeitraumes April bis Dezember 2020. Die Mitarbeit erfolgt im Rahmen einer selbständigen Tätigkeit.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 6.3.2020 per E-Mail an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neben einem Lebenslauf reichen Sie bitte gesammelt in einem PDF aussagekräftige Textproben unterschiedlicher Formate und Ihre Honorarvorstellungen ein und skizzieren Ideen für die Pressearbeit der Duisburger Filmwoche.

Die Auswahlgespräche finden in der zweiten Märzhälfte 2020 statt.